Rezepte für Brot

Spaghetti mit Kapernsauce

Unbenannt

 Zutaten:500g Spaghetti2 Zwiebeln2 Knobizehen8 Stiele PetersilieÖl200ml Weißwein180g Blattspinat3 EL Kapern500ml Gemüsebrühe100g Kichererbsen50g Cashewkerne100g CocktailtomatenSalzPfefferZitronensaft1.Spaghetti nach Packungsanleitung kochen. Zwiebeln und Knobi schälen und in Würfel schneiden. Petersilie hacken. Zwiebeln, Knobi und Petersilie i...

Weiterlesen
  61 Aufrufe

Spaghetti mit Walnusspesto

Unbenannt

 Zutaten:500g Spaghetti100g Walnüsse1 Bund Basilikum2 Knobizehen100g Parmesan (gerieben)100ml Olivenöl2 EL WalnussölSalzPfeffer1.Die Spaghetti nach Packungsanleitung kochen.2.Walnüsse grob hacken und Knobi schälen. Walnüsse, Basilikum, Knobi, Parmesan und beide Ölsorten zu einem Pesto pürieren. Das Pesto mit Salz und Pfeffer abschmecken und un...

Weiterlesen
  125 Aufrufe

Spaghetti Arrabiata mit Rosenkohl

Unbenannt

 Zutaten:500g Spaghetti700g Rosenkohl1kg stückige Tomaten200g Tomatenmark2 gr. rote ZwiebelnSalzPfeffer3 EL ZuckerChiliflockenÖl1.Rosenkohl putzen und in einem Topf mit Wasser gar kochen. Spaghetti nach Packungsanleitung kochen.2.Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Zwiebeln in einem Topf mit Öl glasig braten, Zucker zugeben ...

Weiterlesen
  167 Aufrufe

Spaghetti alla Nerano

Unbenannt

 Zutaten:500g Spaghetti4 Knobizehen2 gr. Zucchini60g Provolone Käse60g ParmesanBasilikum200ml NudelwasserSalzPfefferBasilikum1.Die Spaghetti nach Packungsanleitung kochen. Spaghetti abgießen und dabei 200ml Nudelwasser auffangen. 2.Zucchini in sehr dünne Scheiben schneiden. Zucchinischeiben frittieren und auf Küchenpapier abkühlen lassen.3.Kno...

Weiterlesen
  343 Aufrufe

Spaghetti al Limone

Unbenannt

 Zutaten:500g Spaghetti200ml Sahne3 KnobizehenÖl2 Zitronen3 Schalotten50ml Martini Bianco100g grüne Oliven (in Scheiben)Petersilie und SchnittlauchSalzPfefferChiliflocken4 EL Parmesan1.Spaghetti nach Packungsanleitung kochen. Saft von beiden Zitronen auspressen. Knobi und Schalotten schälen und fein würfeln.2.Schalotten und Knobi mit Öl in ein...

Weiterlesen
  462 Aufrufe

Spaghetti Salat

Unbenannt

 Zutaten:500g Spaghetti200g Feta150g Cocktailtomaten1 Gurke80g Pinienkerne125g Rucola6 El Essig8 EL OlivenölSalzPfefferHonig1.Spaghetti nach Packungsanleitung kochen und dann abkühlen lassen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten.2.Tomaten halbieren, Feta zerbröseln und die Gurke in Würfel schneiden. Essig mit Olivenöl verrühren, mit Sa...

Weiterlesen
  538 Aufrufe

Spaghetti mit grünem Spargel, Pesto und Ofentomaten

IMG_20230330_092321_776

 Zutaten:500g Spaghetti1 kg grüner Spargel400g Pesto (Selfmade oder ihr kauft es im Glas)10 Cocktailtomaten3 rote ZwiebelnSalzPfefferÖlParmesan1.Tomaten halbieren und in eine Auflauform mit der Schnittfläche nach oben legen. Mit Öl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten im Ofen bei 200° ca. 20-30min backen.2.Spargel putzen und in ...

Weiterlesen
  580 Aufrufe

Spaghettiauflauf mit Paprika Erbsen Gemüse

IMG_20230323_090311_340

 Zutaten:2 rote Paprika200g Spaghetti160g TK Erbsen4 EL Maiskörner aus der DoseSalzPfeffer200ml Sahne50ml MilchPetersilie200g Feta1.Erbsen auftauen. Spaghetti nach Packungsanleitung kochen. Feta zerbröseln. Paprika putzen und in kleine Würfel schneiden. Petersilie hacken.2.Sahne und Milch in einem Topf aufkochen und andicken. Sauce mit Salz un...

Weiterlesen
  558 Aufrufe

Pasta mit Lauch Zitronen Sauce

Pasta mit Lauch Zitronen Sauce

Zutaten:

500g Spaghetti
3 Stangen Lauch
300ml Sahne
200ml Milch
Zitronensaft
Öl
Salz
Pfeffer
Petersilie

1.
Lauch putzen, halbieren und in Streifen schneiden. Petersilie hacken.

2.
Lauch mit Öl in einem Topf anbraten. Lauch mit Sahne, Milch ablöschen und aufkochen (nach bedarf die Sauce binden). Sauce mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Petersilie unter die Sauce rühren.

3.
Spaghetti nach Packungsanleitung kochen und die Sauce dazu reichen.

Guten Appetit

  619 Aufrufe

Spaghetti mit Kohl und Käse

Spaghetti mit Kohl und Käse

Zutaten:

400g Spaghetti
1 Zwiebel
300g Weißkohl
300g Rotkohl
Thymian
80g Blauschimmelkäse
40g Walnusskerne
1 Apfel
Öl
100ml Sahne
60g Mascarpone
Salz
Pfeffer

1.
Weißkohl, Rotkohl putzen und raspeln. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Apfel schälen und in Würfel schneiden. Walnusskerne grob hacken.

2.
Zwiebel mit Öl in einem Topf anbraten. Beide Kohlsorten zugeben und 5min braten, Apfel zugeben und weitere 2min braten. Käse, Mascarpone, Sahne unterrühren und aufkochen. Mit Salz, Thymian und Pfeffer abschmecken.

3.
Spaghetti nach Packungsanleitung kochen. Spaghetti mit der Sauce anrichten und mit Walnusskernen garnieren.

Guten Appetit

  619 Aufrufe

Pasta mit Ricotta Rosenkohl Sauce und Röstzwiebeln

Pasta mit Ricotta Rosenkohl Sauce und Röstzwiebeln

Zutaten:

500g Spaghetti
200ml Gemüsebrühe
200ml Sahne
250g Ricotta
750g Rosenkohl
2 Zwiebeln
2 gelbe Paprika
Röstzwiebeln
Öl
Salz
Pfeffer

1.
Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Paprika putzen, entkernen und in Würfel schneiden. Rosenkohl putzen und halbieren.

2.
Spaghetti nach Packungsanleitung kochen.

3.
Zwiebeln mit Öl in einem Topf kurz anbraten, Rosenkohl zugeben und ca. 2min mitbraten. Mit Brühe ablöschen und garkochen. Paprika, Sahne, Ricotta einrühren und aufkochen lassen. Sauce etwas andicken, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.
Spaghetti mit der Sauce anrichten und mit Röstzwiebeln bestreuen.

Guten Appetit

  900 Aufrufe

Spaghetti in Brokkoli Rosenkohl Sahnesauce

Spaghetti in Brokkoli Rosenkohl Sahnesauce

Zutaten:

1 Brokkoli
500g Rosenkohl
2 Zwiebeln
400ml Gemüsebrühe
400ml Sahne
Salz
Pfeffer
500g Spaghetti
Öl

1.
Brokkoli putzen und sehr klein schneiden. Rosenkohl putzen und achteln. Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Das Gemüse mit Öl in einem Topf kurz anbraten, mit Brühe ablöschen und garkochen. Sahne zugeben kurz aufkochen lassen und binden.

2.
Das Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken. Spaghetti nach Packungsanleitung kochen, abgießen und unter die Gemüsesauce heben.

Guten Appetit

  937 Aufrufe

Spaghetti mit Pfifferlingen und Pesto

Spaghetti mit Pfifferlingen und Pesto

Zutaten:

2 Gläser Pesto
500g Spaghetti
400g Pfifferlinge
3 Zwiebeln
Olivenöl
Salz
Pfeffer

1.
Pfifferlinge putzen und mit Öl in einer Pfanne kross anbraten. Pfifferlinge mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln schälen, Würfeln und in einer Pfanne mit Öl anbraten.

2.
Spaghetti nach Packungsanleitung kochen. Spaghetti abgießen, Pesto, Pfifferlinge und Zwiebeln unterheben. Pasta mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Guten Appetit

  973 Aufrufe

Spaghetti aglio e olio

Spaghetti aglio e olio

Zutaten:

500g Spaghetti
100ml Olivenöl
1 Bund Petersilie
Salz
Pfeffer
150g Jalapenos
6 Knobizehen
120g getrocknete Tomaten in Öl
125g Oliven
Parmesan

1.
Spaghetti nach Packungsanleitung kochen.

2.
Knobi schälen und Würfeln. Tomaten in Streifen schneiden. Oliven in Ringe schneiden.

3.
In einem Topf Knobi in Öl 1min anbraten, Tomaten, Oliven und Jalapenos zugeben und 2min weiterbraten. Spaghetti zugeben und alles vermengen. Die Pasta mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.
Petersilie fein hacken und unter die Nudeln heben. Spaghetti mit Parmesan garnieren.

Guten Appetit

  1146 Aufrufe

Baked Feta Pasta

Baked Feta Pasta

Zutaten:

200g Cocktailtomaten
1 gelbe Paprika
1 kleine Aubergine
3 Knobizehen
1 rote Zwiebel
200g Feta
4 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
500g Spaghetti
Thymian

1.
Feta in eine Auflaufform legen. Tomaten halbieren. Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Paprika putzen und in Würfel schneiden. Aubergine putzen und in Würfel schneiden. Knobi schälen und in Würfel schneiden.

2.
Gemüse mit in der Auflaufform verteilen. Feta und Gemüse mit Öl beträufeln, und mit Salz und Pfeffer würzen. Feta-Gemüs im Ofen ca. 20-30min bei 180° backen.

3.
Spaghetti nach Packungsanleitung kochen. Den Feta etwas zerdücken und alles unter die Nudeln heben. Nudeln mit Thymian garnieren.

Guten Appetit

  1361 Aufrufe

Spaghetti mit Pesto Sahnesauce

Spaghetti mit Pesto Sahnesauce

Zutaten:

500g Spaghetti
1 Zucchini
2 Zwiebeln
500ml Sahne
200ml Milch
1 Glas Pesto
Basilikum
Salz
Pfeffer
Öl
Speisestärke

1.
Nudeln nach Packungsanleitung kochen. Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Zucchini putzen, waschen und in Würfel schneiden. Zwiebeln und Zucchini mit Öl in einem Topf anbraten.

2.
Das Gemüse mit Milch und Sahne ablöschen, kurz aufkochen lassen. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Pesto in die Sauce rühren, mit Nudeln und Basilikum anrichten.

Guten Appetit

  1519 Aufrufe

Spaghetti alla puttanesca

Spaghetti alla puttanesca

Zutaten:

1 Zwiebel
2 Knobizehen
1 rote Chilischote
2 EL Kapern
Olivenöl
500g Tomaten
80g schwarze Oliven
100ml Rotwein
400g Spaghetti
Salz
Basilikum
Parmesan

1.
Zwiebeln und Knobi abziehen und in kleine Würfel schneiden. Chilli hacken. Zwiebeln, Knobi, Kapern und Chili in einem Topf mit Öl anbraten.

2.
Tomaten Würfeln, mit Oliven und Wein in den Topf geben. Offen 15min köcheln lassen. Sauce mit Salz abschmecken.

3.
Spaghetti nach Packungsanleitung kochen. Spaghetti unter die Sauce heben, mit Parmesan und Basilikum anrichten.

Guten Appetit

  1839 Aufrufe

Spaghetti Eis Kekse

Spaghetti Eis Kekse

Zutaten: 60 Stück

150g weiche Butter
100g Puderzucker
Salz
1 Ei
250g Mehl
1 Päck. Vanillepuddingpulver
100g Marzipan
150g Erdbeerkonfitüre
25g weiße Schoki

1.
Butter, Puderzucker, Ei & Salz cremig aufschlagen. Mehl und Puddingpulver zugeben, zu einem glatten Teig kneten. Teig 30min kalt stellen.

2.
Teig ausrollen und 60 Taler ca. 4cm durchmesser ausstechen. Taler auf ein Backblech legen. Marzipan mit dem restlichen Teig gut verkneten. Portionsweise durch eine Knoblauchpresse auf die Taler drücken. Kekse bei 160° 10-12min backen.

3.
Konfitüre glatt rühren aud auf die Taler verteilen. Schoki darüber raspeln.

Weiterlesen
  1454 Aufrufe
Markiert in:

Spaghetti mit Rosenkohl & Silberzwiebeln in Sahnesauce

Spaghetti mit Rosenkohl & Silberzwiebeln in Sahnesauce

Zutaten:

 

Weiterlesen
  1934 Aufrufe

Spaghetti mit Knoblauch & Chili

Spaghetti mit Knoblauch & Chili

Zutaten:

 

 

400 g Spaghettini (ersatzweise Spaghetti)

Weiterlesen
  1873 Aufrufe
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.