Rezepte f├╝r Brot

Toffee Cupcakes

Unbenannt

 Zutaten:F├╝r den Teig:80g getrocknete Datteln120g weiche Butter100g Zucker2 Eier100g Mehl1/2 TL Backpulver60g gehackte Waln├╝sseF├╝r das Karamell:100g Butter100g brauner Zucker2 EL Honig2 EL SahneF├╝r die Buttercreme:150g weiche Butter100g Puderzucker2 EL Sahne1 TL Vanilleextrakt1.Datteln klein schneiden. Butter und Zucker cremig aufschlagen, Eie...

Weiterlesen
  88 Aufrufe

Snickers Muffins

s

 Zutaten:150g Erdn├╝sse270g Mehl2 TL Backpulver1 Prise Salz40g Schokotr├Âpfchen75g weiche Butter2 Eier100g Erdnussbutter200ml Buttermilch120g Zucker100ml Sahne12 harte Karamellbonbons80g Zartbitterschokolade1.12 Muffinmulden fetten. 100g Erdn├╝sse fein hacken oder mahlen.2.Erdnussbutter mit den Eiern verr├╝hren. Buttermilch, Zucker und Butter unte...

Weiterlesen
  133 Aufrufe

Dulce de leche Pralinen

Unbenannt

 Zutaten: 63 St├╝ck63 Pralinenholkugeln wei├čF├╝r die F├╝llung:300g Zucker200ml Sahne50g Butter300ml Milch50g Butter1/2 TL SalzAusserdem:100g wei├če Schokolade200g Vollmilchschokolade1.150g Zucker in einem hohen Topf karamellisieren lassen. Restlichen Zucker zugeben und unter R├╝hren aufl├Âsen. Sahne zugeben und bei starker Hitze 2-3min unter R├╝hren ...

Weiterlesen
  166 Aufrufe

Karamell Brownies mit Salzbrezeln

Unbenannt

Zutaten:10 weiche Karamellbonbons200g Zartbitterschoki200g Butter4 Eier200g Zucker150g Very Fair Dark Milk & Brownie Schokolade (REWE)100g Mehl1 Prise Salz25ml Sahne80g Mini Brezeln1.Karamellbonbons hacken. Zartbitterschoki hacken und mit 170g Butter zusammen ├╝ber einem Wasserbad schmelzen.2.Eier mit 150g Zucker und Salz cremig aufschlagen. War...

Weiterlesen
  345 Aufrufe

Pizza mit Spinat und karamellisierten Zwiebeln

Unbenannt

 Zutaten:F├╝r den Teig400g Mehl1 TL Salz1 EL ├ľl1 W├╝rfel HefeF├╝r die Sauce:15g Butter2 Knobizehen10g Mehl120-150ml MilchSalzPfefferF├╝r den Belag:250g frischer Blattspinat4 Zwiebeln1 El Honig1 EL dunkler Balsamico Essis250g raspel Mozzarella 50g Parmesan├ľlSalzPfeffer1.Mehl, Salz, ├ľl, Hefe mit lauwarmen Wasser zu einem glatten Hefeteig kneten. Den...

Weiterlesen
  452 Aufrufe

Klitschkuchen mit Erdnusskaramell

Unbenannt

 Zutaten:F├╝r den Teig:150g Butter100g Zartbitterschoki2 EL Erdnussbutter2 Eier180g Zucker1 EL Kakaopulver1 TL Vanillezucker150g MehlF├╝r die F├╝llung:1 Glas Marshmallow Fluff110g Erdnussbutter220g weiche Sahnekaramellbonbons2 EL Sahne150g gesalz. Erdn├╝sse200g Zartbitterschoki1.100g Zartbitterschoki hacken und ├╝ber einem Wasserbad mit der Butter ...

Weiterlesen
  454 Aufrufe

Schoko Brezel Karamell Cookies

c

 Zutaten: 24 St├╝ck110g weiche Butter150g Zucker1 TL Vanilleextrakt1 Ei1/2 TL Salz1/2 TL Backpulver180g Mehl36 kleine Salzbrezeln50g Zartbitterschoki50g Sahne Karamellbonbons1.Brezeln zerbr├Âseln, Zartbitterschoki grob hacken, Karamellbonbons hacken.2.Butter mit Zucker 1min aufschlagen. Ei, Salz und Vanille zugeben und 2min unterr├╝hren. Mehl, Ba...

Weiterlesen
  458 Aufrufe

Walnuss Marzipan Pralinen

wal

 Zutaten: 40 St├╝ck300g Marzipan40 Walnussh├Ąlften3 EL Zucker150g Vollmilchschoki1.Zucker in einem Topf karamellisieren lassen und die Waln├╝sse darin ├╝berziehen. Karamellwaln├╝sse auf Backpapier geben und abk├╝hlen lassen.2.Aus dem Marzipan 40 Kugeln formen, je 1 Walnuss-Karamell-H├Ąlfte aufsetzen und leicht andr├╝cken. 3.Vollmilchschoki ├╝ber einem ...

Weiterlesen
  468 Aufrufe

Karamell Schnittpralinen mit Fleur de Sel

Unbenannt

 Zutaten:F├╝r die Pralinen:220 Vollmilchschoki40g Zartbitterschoki100g Zuckerein Spritzer Zitronensaft130ml Sahne50g weiche ButterAusserdem:250g Zartbitterschokietwas Fleur de Sel (Salz)1.F├╝r die Pralinen beide Schokisorten hacken. Zucker mit 50ml Wasser und Zitronensaft in einem Topf karamellisieren lassen. Gleichzeitig die Sahne in einem 2 To...

Weiterlesen
  510 Aufrufe

Salz Karamell Fudge

IMG_20230301_093255_565

Zutaten:250g wei├če Schoki1 Dose gezuckerte Kondensmilch125g brauner Zucker90ml Karamell Sirup1 TL Vanilleextrakt1 TL Salz1.Schoki fein hacken. Butter, Zucker und Sirup in einen Topf geben und erhitzen bis es fl├╝ssig ist.2.Kondensmilch zugeben und 20min unter r├╝hren k├Âcheln lassen. Salz und Vanille zugeben.3.Zum Schluss die Schoki einr├╝hren bis sie ...

Weiterlesen
  505 Aufrufe
Markiert in:

Karamellisiertes Wurzelgem├╝se mit Bohnen Hummus

Karamellisiertes Wurzelgem├╝se mit Bohnen Hummus

Zutaten:

4 M├Âhren
3 kleine Rote Bete
8 Schalotten
3 EL Balsamicoessig
2 EL Ahornsirup
1 TL Rosmarinnadeln
2 EL K├╝rbiskerne
4 Zweige Petersilie
├ľl
Salz
Pfeffer
Cayennepfeffer
1/4 TL gem. K├╝mmel
1 Knobizehe
240g wei├če Bohnen
3 EL Limettensaft
1 EL Pistazienkerne

1.
M├Âhren putzen und l├Ąngs in Spalten schneiden. Rote Bete sch├Ąlen und in Spalten schneiden. Schalotten sch├Ąlen und halbieren. M├Âhren, Schalotten und Rote Bete mit Essig, Ahornsirup, Rosmarin und 3 EL ├ľl mischen. Gem├╝se auf ein Backblech geben und mit K├╝rbiskernen betreuen. Gem├╝se im Ofen bei 160┬░ 30-40min backen.

2.
Knobi sch├Ąlen und mit den Bohnen, K├╝mmel und Limettensaft p├╝rieren. Hummus mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken.

3.
Hummus mit Ofengem├╝se anrichten. Mit Petersilie und Pistazien garnieren.

Guten Appetit

  753 Aufrufe

Mandel Karamell H├╝tchen

Mandel Karamell H├╝tchen

Zutaten: 35 St├╝ck

125g weiche Butter
1 Prise Salz
150g Puderzucker
1 Ei
abgeriebene Schale 1 Zitrone
250g Mehl
75g Marzipan
4 EL Milch
4 EL Sahne
60g gem. Mandeln
100g Aprikosenkonfit├╝re
35 Mandelkerne

1.
Butter mit 75g Puderzucker hell aufschlagen. Ei, Zitronenschale und Salz unter die Buttermasse r├╝hren. Mehl zugeben und zu einem glatten Teig kneten, Teig 1 Stunde kalt stellen.

2.
75g Puderzucker in einem Topf unter r├╝hren goldbraun karamellisieren lassen. Mit Sahne abl├Âschen und aufkochen, bis der Karamell gel├Âst ist. Dann Marzipan, Milch zugeben und r├╝hren bis das Marzipan aufgel├Âst ist. Zum Schluss die Mandeln unterr├╝hren und die Masse abk├╝hlen lassen.

3.
Den Teig auf 3mm dicke ausrollen und Kreis 6,5cm Durchmesser ausstechen. Je 1/2 TL Mandelmasse auf die Mitte der Kreise geben. Teig ├╝ber die F├╝llung so zusammendr├╝cken, da├č kleine Dreiecke entstehen. Auf jedes H├╝tchen 1 Mandel setzen.

4.
Kekse im Ofen bei 180┬░ ca. 10-12 min backen. Aprikosenknofit├╝re mit etwas Wasser aufkochen und die noch warmen Kekse damit bestreichen.

Guten Appetit

  672 Aufrufe

Karamellisierte Zimt Birnen

Karamellisierte Zimt Birnen

Zutaten:

4 Birnen
40g Butter
2 EL braunen Zucker
2 Zimtstangen
2 EL Obstbrand
100ml Wei├čwein
Saft von 1/2 Zitrone

1.
Birnen sch├Ąlen und halbieren. Dabei Stiele dran lassen, Kerngeh├Ąuse ausstechen.

2.
Butter in einer Pfanne zerlassen, Zucker zugeben und leicht karamellisieren lassen. Zimtstangen und Birnen hineinlegen und goldbraun braten.

3.
Birnen mit Obstbrand, Wei├čwein und Zitronensaft abl├Âschen. Das ganze 1min k├Âcheln lassen.

Guten Appetit

  792 Aufrufe

Birnen Focaccia mit Nuss Karamell

Birnen Focaccia mit Nuss Karamell

Zutaten:

1/2 W├╝rfel Hefe
1 TL Zucker
350g Mehl
1 TL Salz
50ml Oliven├Âl
600g Birnen
2 Zweige Rosmarin
150g Gorgonzola
125g weiche Karamellbonbons
100g Waln├╝sse
100ml Milch
1/2 TL Meersalz

1.
Hefe mit Zucker in 250ml lauwarmen Wasser aufl├Âsen. Mit Mehl und Salz verkneten, dabei nach und nach ├ľl zugeben. Den Teig zugedeckt ├╝ber Nacht im K├╝hlschrank gehen lassen.

2.
Ofen auf 200┬░ vorheizen. Birnen waschen, vierteln, entkernen und in feine Scheiben schneiden. Rosmarinnadeln abzupfen. K├Ąse zerbr├Âckeln.

3.
Teig auf einer bemehlten Arbeitsfl├Ąche durchkneten, zum Fladen ausrollen und auf ein Backblech legen. Focaccia mit Birnen, Rosmarin und Gorgonzola belegen, mit Pfeffer bestreuen. Focaccia ca. 20min backen.

4.
Bonbons und Waln├╝sse hacken. Milch aufkochen, vom Herd ziehen und die Bonbons darin aufl├Âsen. Waln├╝sse und Meersalz unterr├╝hren. Focaccia aus dem Ofen nehmen und mit Walnusskaramell betr├Ąufeln.

Guten Appetit

  1060 Aufrufe

Toffifee Dessert mit Karamellsauce

Toffifee Dessert mit Karamellsauce

Zutaten:

F├╝r das Karamell:
150g Zucker
130ml Sahne
60g Butter

F├╝r die Creme:
200g Frischk├Ąse
300g Creme fraiche
200ml Sahne
2 EL Schokocreme

1 Packung Toffifee
50g Amarettini

1.
Den Zucker in einem Topf schmelzen. Die Zuckermasse mit Sahne abl├Âschen und Butter zugeben. Unter st├Ąndigem r├╝hren zu Karamell einkochen lassen. Karamell abk├╝hlen lassen.

2.
Frischk├Ąse und Creme fraiche mit der Schokocreme verr├╝hren. Sahne steif schlagen und unter die Creme heben.

3.
Toffifee Dessert beliebig mit Karamell, Creme, Toffifee und Amarettini schichten.

Guten Appetit

  1286 Aufrufe

Erdnusskuchen mit Karamell Schoko Guss

Erdnusskuchen mit Karamell Schoko Guss

Zutaten:

200g gesalzene Erdn├╝sse
100g weiche Butter
100g Erdnussbutter
150g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise Salz
3 EL Rum
4 Eier
150g Joghurt
250g Mehl
2 TL Backpulver
150g Schokotropfen

F├╝r den Guss:
200g Zucker
100g gesalzene Butter
100g Mascarpone
1 Pck. Zartbitterglasur
1 Pck. Vollmilchglasur

1.
150g Erdn├╝sse fein mahlen. Butter, Erdnussbutter, Zucker, Vanillezucker, Salz und Rum hell aufschlagen. Eier nach und nach einr├╝hren. Mehl, Backpulver und gemahlene Erdn├╝sse unterheben. Dann Schokotropfen und die restlichen Erdn├╝sse unterheben. Teig in eine 30cm Kastenform geben und bei 180┬░ ca. 50min backen.

2.
Zucker mit Butter in einem Topf schmelzen, unter R├╝hren 10min k├Âcheln lassen. Vom Herd nehmen, Mascarpone einr├╝hren. Masse kalt stellen.

3.
Die halbfeste Karamellcreme auf den abgek├╝hlten Kuchen streichen. Beide Schokoglasur schmelzen, erst Zartbitter und dann Vollmilch ├╝ber den Kuchen geben.

Guten Appetit

  1437 Aufrufe

Cheesecake mit Salzkaramell

Cheesecake mit Salzkaramell

Zutaten:

180g Salzbrezel
220g Butterkekse
325g Butter
200g brauner Zucker
340ml Sahne
3 Blatt Gelatine
340g Frischk├Ąse
Salz
150g Dulce de leche
30g Pekannusskerne
6 Salzbrezel

1.
Brezel und Kekse fein zerbr├Âseln. 250g Butter zerlassen und unter die Br├Âsel heben. Br├Âselmasse in eine 26cm Springform dr├╝cken und ca. 1 Stunde kalt stellen.

2.
Restliche Butter in einem Topf zerlassen, Zucker zugeben und unter R├╝hren erhitzen, bis sich der Zucker aufgel├Âst hat und hell karamellisiert. Sahne einr├╝hren, die Masse erstarrt zun├Ąchst, wird durch das R├╝hren aber wieder homogen. Bei kleiner Hitze unter R├╝hren ca. 10min k├Âcheln.

3.
Gelatine 10min einweichen. Karamellcreme vom Herd ziehen. Gelatine ausdr├╝cken und in die noch warme Creme r├╝hren. Creme auf Zimmertemperatur abk├╝hlen lassen. Die Karamellcreme in den Frischk├Ąse r├╝hren und mit Salz abschmecken. Creme auf den Br├Âselboden streichen. Kuchen ca. 4 Stunden kalt stellen.

4.
Den Kuchen mit Dulce de leche, 6 Salzbrezel und Pekann├╝ssen garnieren.

Guten Appetit

  1185 Aufrufe

Ofen Camembert mit Karamell N├╝ssen

Ofen Camembert mit Karamell N├╝ssen

Zutaten:

1/2 rote Chilischote
50g halbierte Waln├╝sse
100g Pekannusskerne
1 TL Zucker
Salz
Pfeffer
200g Camembert
4 Zweige Thymian

1.
Eine kleine Auflaufform mit Backpapier oder Alufolie auslegen.

2.
Chili fein w├╝rfeln. Mit N├╝ssen, Zucker, Salz und Pfeffer mischen. K├Ąse in die Auflaufform legen mit mit Nuss-Mix bestreuen. Im Ofen bei 180┬░ ca. 20min backen.

3.
Nach dem backen mit Thymianbl├Ąttchen bestreuen.

Guten Appetit

  1451 Aufrufe

Knabber Karamell Nuss Mix

Knabber Karamell Nuss Mix

Zutaten:

150g Zucker
100ml Wasser
1/2 TL Zimt
1/4 TL Cayennepfeffer
1 Prise Muskatnuss
1 Prise Anispulver
1 Prise Piment
250g Nussmischung (zb. Cashewkerne, Pekannusskerne, Mandeln, Macadamia, K├╝rbiskerne ect.)

1.
Zucker mit Wasser in einer Pfanne aufkochen und schmelzen lassen. Gew├╝rze und Nussmischung dazugeben und bei kleiner Hitze unter R├╝hren karamellisieren lassen.

2.
Karamell Nuss Mix auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen und ausk├╝hlen lassen.

Guten Appetit

  1129 Aufrufe
Markiert in:

Karamell Cashew W├╝rfel

Karamell Cashew W├╝rfel

Zutaten:

250g Cashewnusskerne
350g Zucker
1 EL Honig
2 Prisen Salz
150g Butter
450ml Sahne
400ml ges├╝├čte Kondensmilch
150g Zartbitterschoki
Schoko Knusperkugeln

1.
Cashewkerne in der Pfanne r├Âsten und 100g beiseitestellen zum garnieren. Die ├╝briegen N├╝sse grob hacken. Eine Auflaufform 20x25cm mit dicker Frischhaltefolie auslegen.

2.
Zucker, Honig, Salz, Butter, 400ml Sahne und Kondensmilch in einem hohen Topf aufkochen. Unter st├Ąndigem R├╝hren so lange sprudelnd kochen lassen, bis die Masse karamellfarben und dickfl├╝ssiger wird (das dauert cr. 15min). Topf vom Herd nehmen und 5min stehen lassen. Gehackte N├╝sse unterr├╝hren und in die Auflaufform geben. Fudge mind. 2 Stunden kalt stellen.

3.
Zartbitterschoki hacken und schmelzen. 50ml Sahne einr├╝hren. Masse gleichm├Ą├čig auf dem Fudge verteilen. Mit den restlichen Cashewkernen und Knusperkugeln garnieren. Weitere 3o min kalt stellen. Platte in kleine Quadrate schneiden und k├╝hl lagern.

Guten Appetit

  1365 Aufrufe
Markiert in:
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell f├╝r den Betrieb der Seite, w├Ąhrend andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie k├Ânnen selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen m├Âchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung wom├Âglich nicht mehr alle Funktionalit├Ąten der Seite zur Verf├╝gung stehen.