Rezepte für Brot

Kohlrabi Curry mit Paprika und Reis

k

 Zutaten:4 Kohlrabi2 rote Paprika1 gr. rote Zwiebel300ml Gemüsebrühe400ml Kokosmilch200g ReisÖl4 TL Currypulver3 TL Kurkuma2 TL Paprikapulver2 TL Knoblauchpulver2 TL Thymian1 TL IngwerLimettensaftSalzPfeffer1.Kohlrabi schälen und in Stifte schneiden. Paprika putzen, entkernen und in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden.2.Ö...

Weiterlesen
  170 Aufrufe

Spaghetti Arrabiata mit Rosenkohl

Unbenannt

 Zutaten:500g Spaghetti700g Rosenkohl1kg stückige Tomaten200g Tomatenmark2 gr. rote ZwiebelnSalzPfeffer3 EL ZuckerChiliflockenÖl1.Rosenkohl putzen und in einem Topf mit Wasser gar kochen. Spaghetti nach Packungsanleitung kochen.2.Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Zwiebeln in einem Topf mit Öl glasig braten, Zucker zugeben ...

Weiterlesen
  167 Aufrufe

Makkaroni Mais Salat

Unbenannt

 Zutaten:2 Dosen Mais180g Cocktailtomaten2 rote Zwiebeln500g Makkaroni500g Mayonnaise250g Feta1 Bund Petersilie4 EL Limettensaft2 TL Agavensirup1 TL PaprikapulverSalzPfefferChiliflocken1.Makkaroni nach Packungsanleitung kochen, abgießen und abkühlen lassen.2.Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Tomaten halbieren. Petersilie hacken ...

Weiterlesen
  234 Aufrufe

Rosenkohl Röstkartoffel Pfanne

Unbenannt

 Zutaten:1kg Drilling Kartoffeln750g Rosenkohl3 rote ZwiebelnÖlSalzPfeffer1.Kartoffeln in einem Topf mit Wasser gar kochen. Rosenkohl putzen und gar kochen.2.Zwiebeln schälen, halbieren und in Spalten schneiden. Kartoffeln halbieren und in einer Pfanne mit Öl kross anbraten. Zwiebeln und Rosenkohl zugeben und kurz mit anbraten. Rosenkohl Röstk...

Weiterlesen
  237 Aufrufe

Panierter Honig Feta

Unbenannt

 Zutaten:150g gem. Mandeln100g Mandelblättchen100g Mehl2 Eier600g FetaÖl1 gr. rote Zwiebel200g Cocktailtomaten1 rote Chilischote4 EL HonigSalzPfefferPetersilie1.Eier in einem tiefen Teller verquirlen. Beide Mandelsortenin einem tiefen Teller mischen. Mehl in einem tiefen Teller geben.2.Feta halbieren und dann erst in Mehl, dann im Ei und zum S...

Weiterlesen
  347 Aufrufe

Weißkohl Sauerkraut Flammkuchen

f

Zutaten:1 Würfel Hefe400g Mehl200g Weißkohl1 gr. rote ZwiebelÖl200g Sauerkraut300g Creme fraicheSalzPfeffer1 TL ThymianPetersilie1.Mehl, Hefe, Salz und 180ml lauwarmes Wasser zu einem glatten Hefeteig kneten. Den Teig an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen.2.Weißkohl putzen und klein schneiden. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Weißkohl i...

Weiterlesen
  375 Aufrufe

Kartoffel Brokkoli Stampf mit Tomaten Zwiebel Gemüse

Unbenannt

 Zutaten:1,5kg Kartoffeln500g Brokkoli2 rote Zwiebeln250g Cocktailtomaten1 Stück ParmesanÖl2 EL ButterMilchSalzPfefferMuskat1.Kartoffeln schälen, Brokkoli in Röschen teilen. Kartoffeln und Brokkoli in einem Topf mit Wasser garkochen.2.Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Spalten schneiden. Tomaten halbieren, Parmesan raspeln. Zwiebeln und ...

Weiterlesen
  533 Aufrufe

Bohnen Curry

IMG_20230404_093934_715

 Zutaten:750g Bohnen3 rote Zwiebeln1 Knobizehe20g Ingwer2 rote Chilischoten1/2 TL gem. Kardamom1/2 TL gem. Nelken1/2 TL Zimt1 EL Senfsamen50g Butter2 EL Currypulver400ml Kokosmilch300ml GemüsebrüheSaft von 1 LimetteKorianderSalz1.Bohnen putzen. Knobi, Ingwer schälen und in Würfel schneiden. Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Scheiben sch...

Weiterlesen
  544 Aufrufe

Spaghetti mit grünem Spargel, Pesto und Ofentomaten

IMG_20230330_092321_776

 Zutaten:500g Spaghetti1 kg grüner Spargel400g Pesto (Selfmade oder ihr kauft es im Glas)10 Cocktailtomaten3 rote ZwiebelnSalzPfefferÖlParmesan1.Tomaten halbieren und in eine Auflauform mit der Schnittfläche nach oben legen. Mit Öl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten im Ofen bei 200° ca. 20-30min backen.2.Spargel putzen und in ...

Weiterlesen
  580 Aufrufe

Halloumi Döner

Halloumi Döner

Zutaten:

1 Fladenbrot
450g Halloumi
2 TL Gyrosgewürz
Öl
2 Tomaten
Salat
2 rote Zwiebeln
Paeperoni
400g Krautsalat
250g Zaziki
Petersilie

1.
Halloumi in Würfel schneiden und in einer Pfanne mit Öl kross anbraten. Halloumi mit Gyrosgewürz abschmecken.

2.
Tomaten in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Fladenbrot aufbacken, halbieren und einschneiden.

3.
Fladenbrot mit Salat, Tomaten, Krautsalat, Halloumi, Zwiebeln, Peperoni und Zaziki füllen. Döner mit Petersilie bestreuen.

Guten Appetit

  755 Aufrufe

Veggie Big Mac Salat

Veggie Big Mac Salat

Zutaten:

Für den Salat:
1 kleiner Eisbergsalat
250g Veggie Hack
2 rote Zwiebeln
70g saure Gurken
80g Cheddar
6 Cocktailtomaten
Öl
Salz
Pfeffer

Für das Dressing:
100g Joghurt
25g Mayo
1 TL Tomatenmark
1 TL Senf
Salz
Pfeffer

1.
Für das Dressing Mayo, Joghurt, Tomatenmark und Senf verrühren. Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2.
Eisbergsalat putzen und klein schneiden. 1 rote Zwiebel schälen und in Würfel schneiden, die 2 Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Zwiebelwürfel in einer Pfanne mit Öl anbraten, Veggie Hack zugeben und kross anbraten. Veggie Hack mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.
Eisbergsalat, Veggie Hack, Tomaten, Gurken, Cheddar, Zwiebelringe und Dressing zusammen anrichten.

Guten Appetit

  712 Aufrufe

Pizza Greek Style

Pizza Greek Style

Zutaten:

360g Sojahack
1 Zwiebel
Öl
3 EL Tomatenmark
400g passierte Tomaten
600g Pizzateig
2 rote Zwiebeln
2 Tomaten
200g Feta
100g grüne Peperoni
Salz
Pfeffer
2 TL ital. Kräuter
Paprikapulver

1.
Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln mit Öl in einer Pfanne anbraten, Sojahack zugeben und anbraten. Tomatenmark, passierte Tomaten zugeben und aufkochen lassen. Kräuter zugeben und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.

2.
Tomaten in Scheiben schneiden. Feta zerbröseln. Rote Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden.

3.
Pizzateig auf ein Backblech ausrollen und mit Hacksauce bestreichen. Pizza mit Tomaten, Peperoni, Feta und Zwiebelringen belegen. Pizza bei 180° ca. 20min backen.

Guten Appetit

  791 Aufrufe

Flammkuchen Verdura

Flammkuchen Verdura

Zutaten:

Für den Teig:
500g Mehl
100g Hartweizengrieß
2 TL Salz
1 Würfel Hefe
1 TL Zucker
2 EL Olivenöl

Für den Belag:
250g Quark
Salz
Pfeffer
2 rote Zwiebeln
1 große Stange Lauch
1 Zucchini
150g Cocktailtomaten
1 Bund Rucola
2 EL Öl
190g Pesto (Selfmade oder Gekauft)

1.
Für den Teig alle Zutaten mit lauwarmen Wasser zu einem glatten Teig kneten. Den Teig an einem warmen Ort 45min gehen lassen. Quark mit Salz und Pfeffer verrühren.

2.
Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Tomaten halbieren. Zucchini in Scheiben schneiden. Lauch in Ringe schneiden.

3.
Teig in 3 Stücke teilen und ausrollen. Alle 3 Stücke mit Pesto bestreichen und dann mit Lauch, Zucchini, Tomaten und Zwiebeln belegen. Flammkuchen im Ofen bei 180° ca. 25min backen. Flammkuchen mit Rucola belgen und mit Quark beträufeln. Restlichen Quark zu den Flammkuchen reichen.

Guten Appetit

  767 Aufrufe

Grünkohl Feta Sandwich mit Tomatenmayo

Grünkohl Feta Sandwich mit Tomatenmayo

Zutaten:

Für die Mayo:
70g Tomatenmark
1 Ei
Salz
Pfeffer
Honig
1 TL Senf
1 TL Zitronensaft
Raps-oder Sonnenblumenöl

3 Sandwich Toast Scheiben
1 Feta
Tomatenscheiben
Gurkenscheiben
rote Zwiebelringe
ein paar Blätter Grünkohl

1.
Tomatenmark, Ei, Zitronensaft und Senf in einem hohen Becher kurz mixen, dann Öl im Strahl zugeben und weiter mixen bis es schön cremig wird. Mayo mit Salz, Pfeffer und Honig abschmecken.

2.
Die Sandwichscheiben im Ofen oder Grill rösten. Feta im Ofen backen. Sandwich mit Mayo bestreichen dann mit Grünkohl, Feta, Gurke, Tomate und Zwiebel belegen. Mayo drauf und den nächsten Sandwichdeckel auflegen. Wieder mit Mayo bestreichen und mit Grünkohl, Tomate, Gurke und Zwiebel belegen. Zum Schluss wieder Mayo und den letzten Sandwichdeckel auflegen.

Guten Appetit

  970 Aufrufe

Rosenkohl und Schupfnudeln in Gorgonzolasauce

Rosenkohl und Schupfnudeln in Gorgonzolasauce

Zutaten:

500g Schupfnudeln
1 rote Zwiebel
700g Rosenkohl
Öl
200ml Sahne
175g Gorgonzola
200ml Gemüsebrühe
Öl
Salz
Pfeffer

1.
Rosenkohl putzen und in der Gemüsebrühe garkochen. Sahne, Gorgonzola zugeben aufkochen lassen und die Sauce binden. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2.
Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Zwiebel und Schupfnudeln mit Öl in einer Pfanne kross anbraten. Schupfnudelpfanne unter die Sauce heben.

Guten Appetit

  810 Aufrufe

Erbsen Käse Pizza

Erbsen Käse Pizza

Zutaten:

400g Mehl
1 Würfel Hefe
1 EL Olivenöl
1 TL Honig
Salz
Pfeffer
600g TK Erbsen
2 Kugeln Mozzarella
300g Frischkäse
Milch
200g Feta
1 gr. rote Zwiebel

1.
Mehl, Hefe, Öl, Honig und 1 Prise Salz mit lauwarmen Wasser zu einem glatten Teig kneten. Den Teig an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.

2.
Erbsen auftauen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen. Frischkäse mit etwas Milch verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mozzarella in Würfel schneiden. Feta zerbröseln. Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden.

3.
Den Teig auf ein Backblech ausrollen und mit dem Frischkäse bestreichen. Pizza mit Feta, Erbsen, Zwiebel und Mozzarella belgen. Pizza im Ofen bei 180° ca. 20-30min backen.

Guten Appetit

  1153 Aufrufe

Blumenkohlsalat mit Sesam Dressing

Blumenkohlsalat mit Sesam Dressing

Zutaten:

1 Dose Kidneybohnen
1 Blumenkohl
6 EL Olivenöl
1 TL Harissa Paste
1 TL Garam Masala
1 TL Kurkuma
Salz
Pfeffer
2 rote Zwiebeln
150g Cocktailtomaten
150g gem. Salat
Saft von 1 Zitrone
1/2 Bund Petersilie
200g Joghurt
4 EL Tahini
Paprikapulver
Kreuzkümmel
Zimt

1.
Blumenkohl putzen und in kleine Röschen teilen. Blumenkohl mit 4 EL Olivenöl, Harissa, Garam Masala, Kurkuma, Salz und Pfeffer mischen. Auf ein Backblech verteilen. Im Ofen ca. 30min backen.

2.
Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Tomaten halbieren, Salat putzen, Petersilie fein hacken.

3.
Aus Joghurt, Zitronensaft, Tahini, Paprikapulver, Kümmel, Zimt, Salz und Pfeffer ein Dressing anrühren. Alle Salat Zutaten zusammen anrichten und mit Dressing beträufeln. Zum Schluss mit Petersilie bestreuen.

Guten Appetit

  1120 Aufrufe

Wildkräuter Salat mit Pfifferlingen

Wildkräuter Salat mit Pfifferlingen

Zutaten:

500g Wildkräuter
400g Pfifferlinge
2 Mini-Gurken
3 Tomaten
1 orange Paprika
1 rote Zwiebel
1 Kugel Mozzarella
1 Pack. Halloumi
1 Handvoll Kürbiskerne
Öl
Essig
Salz
Pfeffer
Senf
Honig

1.
Pfifferlinge putzen und mit Öl in einer Pfanne kross anbraten. Halloumi in Würfel schneiden und in einer Pfanne kross anbraten.

2.
Gurken in Scheiben schneiden. Paprika entkernen und in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Mozzarella und Tomaten würfeln.

3.
Aus Öl, Essig, Salz, Pfeffer, Senf und Honig ein Dressing anrühren. Alle Zutaten mit dem Dressing zu einem Salat vermengen und mit Pfifferlingen garnieren. Salat mit Kürbiskernen bestreuen

Guten Appetit

  1324 Aufrufe

Ofen Pfannkuchen mit Pfifferlingen

Ofen Pfannkuchen mit Pfifferlingen

Zutaten:

400g Pfifferlinge
4 Eier
350ml Milch
300g Mehl
1 TL Backpulver
Salz
Pfeffer
1/2 Bund Dill
2 Mini Salatgurken
1 rote Zwiebel
150g Saure Sahne
1 Handvoll Rucola
Öl

1.
Pfifferlinge putzen und waschen. Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Gurken waschen und mit dem Sparschäler in dünne Scheiben hobeln. Dill hacken.

2.
Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Eigelb mit der Milch verrühren, Mehl, Backpulver, Dill,Pfeffer und  mit 1 TL Salz verrühren. Das Eiweiß unter den Teig heben. Den Teig auf ein Rundes (gefettetes)  Pizzablech oder Auflaufform geben. Im Ofen bei 180° ca. 20min backen. Pifferlinge mit Öl in einer Pfanne braten und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.
Saure Sahne mit Salz unt Pfeffer abschmecken. Pfannkuchen mit Saurer Sahne beklecksen. Pfannkuchen mit Pfifferlingen, Gurke, Rucola und Zwiebeln belegen.

Guten Appetit

  1125 Aufrufe

Möhren Burger mit Avocado

Möhren Burger mit Avocado

Zutaten:

4 Burgerbrötchen
1 rote Zwiebel
2 Avocados
Rucola
400g Möhren
1 Ei
30g Semmelbrösel
10g Tahini
Salz
Pfeffer
gem. Kreuzkümmel
Koriander
30g Majonnaise
40g Saure Sahne
1 Zitrone
Öl
Mangochutney

1.
Majonnaise und Saure Sahne verrühren, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

2.
Burgerbrötchen aufbacken. Avocados mit einer Gabel zerdrücken und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden.

3.
Möhren schälen und raspeln. Möhren mit Semmelbrösel, Ei, Tahini, Salz, Pfeffer, Kümmel und Koriander vermengen. 4 Buletten aus den Möhren formen und mit Öl in einer Pfanne kross braten.

4.
Burger mit Rucola, Möhrenbulette, Avocado, Zwiebeln, Mayosauce und Mangochutney zusammensetzen.

Guten Appetit

  1251 Aufrufe
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.