Rezepte für Brot

Pizza Hot Dog

Unbenannt

 Zutaten:300g PizzateigRöstzwiebeln2 Soja BratwürsteÖl150g geriebenen CheddarKetchupSaure Gurken Scheiben70g Majonnaise60g Dijon Senf50g Honig5ml Zitronensaft1.Pizzateig in 2 Stücke teilen und auf ein Backblech legen. In die Mitte der beiden Teigstücke eine Vertiefung von der länge der Würste drücken. In die Vertiefung den Cheddar verteilen. D...

Weiterlesen
  445 Aufrufe

Ajvar Blätterteig Pizza

Ajvar Blätterteig Pizza

Zutaten:

1 Packung TK Blätterteig
70g Frischkäse
130g Ajvar
Öl
Salz
Chiliflocken
1 TL Honig
3 eingelegte Grillpaprika
1 Zwiebel
170g Gauda
Röstzwiebeln
Petersilie

1.
Blätterteig auftauen lassen. Ein 24cm Pizzablech mit Öl bestreichen und den Blätterteig darauf legen.

2.
Grillpaprika in Würfel schneiden. Frischkäse, Ajvar und Paprika verrühren. Ajvarcreme mit Salz, Chili und Honig abschmecken und auf dem Blätterteig vertreichen.

3.
Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Die Hälfte vom Gauda in Würfel schneiden und die andere Hälfte raspeln. Pizza mit Zwiebeln und Gauda belgen.

4.
Pizza im Ofen bei 180° goldgelb backen. Pizza zum Schluss mit Petersilie und Röstzwiebeln bestreuen.

Guten Appetit

  668 Aufrufe

Pasta mit Ricotta Rosenkohl Sauce und Röstzwiebeln

Pasta mit Ricotta Rosenkohl Sauce und Röstzwiebeln

Zutaten:

500g Spaghetti
200ml Gemüsebrühe
200ml Sahne
250g Ricotta
750g Rosenkohl
2 Zwiebeln
2 gelbe Paprika
Röstzwiebeln
Öl
Salz
Pfeffer

1.
Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Paprika putzen, entkernen und in Würfel schneiden. Rosenkohl putzen und halbieren.

2.
Spaghetti nach Packungsanleitung kochen.

3.
Zwiebeln mit Öl in einem Topf kurz anbraten, Rosenkohl zugeben und ca. 2min mitbraten. Mit Brühe ablöschen und garkochen. Paprika, Sahne, Ricotta einrühren und aufkochen lassen. Sauce etwas andicken, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.
Spaghetti mit der Sauce anrichten und mit Röstzwiebeln bestreuen.

Guten Appetit

  844 Aufrufe

Käse Tofu Baguette

Käse Tofu Baguette

Zutaten:

Tofu
1-2 Baguette
Tomaten
Rucola
Käsesauce
Käsescheiben nach Wahl
Ketchup
Röstzwiebeln

1.
 Tofu in Scheiben schneiden und mit Öl in einer Pfanne von beiden Seiten kross anbraten. Tomaten in Scheiben schneiden.

2.
Baguette der länge nach aufschneiden. Die obere Seite umdrehen und mit Käse belegen. Beide Baguettestücke im Ofen bei 200° kross backen.

3.
Die untere Seite mit Ketchup bestreichen. Dann mit Rucola, Tofu und Tomaten belegen. Käsesauce und Röstzwiebeln darauf verteilen und den Käse-Baguette-Deckel auflegen.

Guten Appetit

  1234 Aufrufe

Kartoffel Tomaten Gratin mit Spinat

Kartoffel Tomaten Gratin mit Spinat

Zutaten:

1kg Kartoffeln
2 Knobizehen
400g TK Spinat
2 Stangen Lauch
3 Tomaten
200g Feta
Öl
300ml Sahne
100ml Milch
Muskat
Salz
Pfeffer
Speisestärke
Röstzwiebeln
Öl

1.
Spinat auftauen lassen. Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und in einem Topf gar kochen. Lauch putzen und in Ringe schneiden. Tomaten in Scheiben schneiden.

2.
Kartoffeln in eine Auflaufform geben. Spinat und Lauch auf den Kartoffeln verteilen.

3.
Knobi schälen und in Würfel schneiden, in einem Topf mit Öl anbraten. Knobi mit Milch und Sahne ablöschen. Milch und Sahne aufkochen und mit Stärke binden. Sauce mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken. Sauce über das Gemüse geben und mit Tomaten belegen.

4.
Feta zerbröseln und das Gratin damit bestreuen. Gratin im Ofen ca. 30min goldgelb backen. Gratin zum Schluss mit Röstzwiebeln bestreuen.

Guten Appetit

  1411 Aufrufe
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.