Rezepte f├╝r Brot

Birnentr├╝ffel

IMG_20230302_213239_561

 Zutaten: 35 St├╝ckF├╝r die Tr├╝ffelmasse:125g Vollmilchschoki100g Zartbitterschoki70ml Sahne50ml Williams Birnen Geist80g weiche ButterAusserdem:200g Zartbitterschoki200g Mandelbl├Ąttchen, ger├Âstet1.F├╝r die Tr├╝ffelmasse beide Schokosorten hacken. Sahne in einem Topf aufkochen und beide Schokosorten unter r├╝hren darin schmelzen. Masse kurz abk├╝hle...

Weiterlesen
  613 Aufrufe

Rumtr├╝ffel

Rumtr├╝ffel

Zutaten: 35 St├╝ck

F├╝r die Tr├╝ffelmasse:
100g Vollmilchschoki
125g Zartbitterschoki
70ml Sahne
50ml Rum
80g weiche Butter

Ausserdem:
200g Zartbitterschoki
150g Kakaopulver

1.
Vollmilch und Zartbitterschoki hacken. Sahne in einem Topf aufkochen und vom Herd nehmen, beide Schokosorten unter r├╝hren schmelzen. Rum unterr├╝hren. Masse 6 Stunden ruhen lassen.

2.
Tr├╝ffelmasse aufschlagen und die Butter unterr├╝hren. Tr├╝ffelmasse 30min kalt stellen. Aus der Masse 35 Kugeln formen und wieder kalt stellen.

3.
Kakaopulver in einen tiefen Teller geben. Zartbitterschoki hacken und ├╝ber einem Wasserbad schmelzen. Die Tr├╝ffel mit Schoki ├╝berziehen und dann im Kakaopulver w├Ąlzen. Tr├╝ffel fest werden lassen.

Guten Appetit

  580 Aufrufe

Vanilletr├╝ffel

Vanilletr├╝ffel

Zuaten: 35 St├╝ck

F├╝r die Tr├╝ffel:
200g wei├če Schoki
65ml Sahne
Mark von 1 Vanilleschote
40g weiche Butter

Ausserdem:
200g wei├če Schoki
50g Zartbitterschoki

1.
F├╝r die Tr├╝ffel wei├če Schokolade hacken. Sahne mit dem Vanillemark aufkochen, Schokolade zugeben und unter r├╝hren schmelzen. Die Masse 6 Stunden kalt stellen.

2.
Tr├╝ffelmasse aufschlagen und die Butter unterr├╝hren. Die Masse 2 Stunden kalt stellen. Aus der Masse 35 Kugeln formen und kalt stellen.

3.
Wei├če Schokolade hacken und ├╝ber einem Wasserbad schmelzen. Vanilletr├╝ffel damit ├╝berziehen und fest werden lassen. Zartbitterschoki hacken und ├╝ber einem Wasserbad schmelzen. Tr├╝ffel damit garnieren und fest werden lassen.

Guten Appetit

  578 Aufrufe

K├╝rbiskerntr├╝ffel

K├╝rbiskerntr├╝ffel

Zutaten: 35 St├╝ck

F├╝r die Tr├╝ffel:
20g K├╝rbiskerne
230g wei├če Schoki
60ml Sahne
20ml K├╝rbiskern├Âl
40g weiche Butter

Ausserdem:
200g wei├če Schoki
200g K├╝rbiskerne

1.
F├╝r die Tr├╝ffel K├╝rbiskerne fei hacken. Schoki hacken. Sahne aufkochen und die Schoki unter r├╝hren darin schmelzen. K├╝rbiskern├Âl und K├╝rbiskerne unterr├╝hren. Tr├╝ffelmasse 6 Stunden kalt stellen.

2.
Tr├╝ffelmasse aufschlagen und die Butter unterr├╝hren. Masse 30min kalt stellen. Aus der Masse 35 Kugeln formen und kalt stellen.

3.
K├╝rbiskerne fein hacken und in einen tiefen Teller geben. Schoki hacken und ├╝ber einem Wasserbad schmelzen. Tr├╝ffel mit der Schoki ├╝berziehen und in den K├╝rbiskernen w├Ąlzen. Tr├╝ffel fest werden lassen.

Guten Appetit

  541 Aufrufe

Gef├╝llte Datteln

Gef├╝llte Datteln

Zutaten:

30 getrocknete entsteinte Datteln
180g Marzipan
25g gehackte Pistazien
2cl Cognac
200g Zartbitterschoki

1.
Marzipan mit Pistazien und Cognac verkneten.

2.
Datteln mit der Marzipanmasse f├╝llen.

3.
Schoki hacken und ├╝ber einem Wasserbad schmelzen. Die Datteln je zur H├Ąlfte in die Schoki tauchen und fest werden lassen. Die restliche Schoki in einem Spritzbeutel geben und fein f├Ąden ├╝ber die Datteln ziehen.

Guten Appetit

  642 Aufrufe

Walnuss Amarettini Berge

Walnuss Amarettini Berge

Zutaten:

120g Zucker
80ml Wasser
200g Walnusskerne
1 EL Walnuss├Âl
30g Amarettini
200g Vollmilchschoki

1.
Waln├╝sse grob hacken. Zucker mit Wasser in einer Pfanne aufkochen. Waln├╝sse untermischen und bei mittlerer Hitze unter r├╝hren r├Âsten, bis der Zucker kristallisiert und teilweise schmilzt. Walnuss├Âl unterr├╝hren. Die Waln├╝sse auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und noch hei├č voneinander trennen.

2.
Amarettini grob hacken. Vollmilchschoki hacken und ├╝ber einem Wasserbad schmelzen. Waln├╝sse, Amarettini und Schoki mischen. Die Mischung mit 2 Teel├Âffeln auf Backpapier setzen und fest werden lassen.

Guten Appetit

  620 Aufrufe

Macadamian├╝sse in Schokolade

Macadamian├╝sse in Schokolade

Zutaten:

300g Zartbitterschoki
200g Macadamian├╝sse
150g Kakaopulver

1.
Schoki hacken und ├╝ber einem Wasserbad schmelzen. Kakaopulver in einen tiefen Teller geben.

2.
Macadamian├╝sse erst mit Schoki ├╝berziehen und dann im Kakaopulver w├Ąlzen. Schokon├╝sse auf einem Bogen Backpapier fest werden lassen.

Guten Appetit

  595 Aufrufe

Kardamom Honig W├╝rfel

Kardamom Honig W├╝rfel

Zutaten: 48 St├╝ck

F├╝r die Honigschicht:
200g Vollmilchschoki
40ml Sahne
40g Honig

F├╝r die Kardamomschicht:
200g wei├če Schoki
70ml Sahne
1 TL gem. Kardamom
25g weiche Butter

Ausserdem:
200g Vollmilchschoki
silberfarbenes Glanzpulver

1.
F├╝r die Honigschicht Vollmilchschoki hacken. Sahne und Honig in einem Topf aufkochen. Die Vollmilchschoki unter r├╝hren darin aufl├Âsen. Masse in einem Pralinenrahmen (15x21cm) f├╝llen und glatt streichen. 30min kalt stellen.

2.
F├╝r die 2 Schicht wei├če Schoki hacken. Sahne aufkochen, Kardamom einr├╝hen. Wei├če Schoki unter r├╝hren darin aufl├Âsen, dann die Butter einr├╝hren. Kardamommasse auf die Honigmasse geben und glatt streichen. F├╝r 12 Stunden kalt stellen.

3.
Den Rahmen entfernen und die Masse in 48 W├╝rfel schneiden. Vollmilchschoki hacken und ├╝ber einem Wasserbad schmelzen. W├╝rfel mit der Schoki ├╝berziehen und fest werden lassen. Restliche Schoki in eine Spritzt├╝te f├╝llen und mit d├╝nnen Schokof├Ąden verzieren. Schoki wieder fest werden lassen. Zum Schluss mit einem Pinsel das Glanzpulver auftragen.

Guten Appetit

  606 Aufrufe

Pinienkernpralinen

Pinienkernpralinen

Zutaten: 30 St├╝ck

60g Zucker
80g Pinienkerne
6 Tropfen Walnuss├Âl
150g Zartbitterschoki
100ml Sahne
10g weiche Butter

Ausserdem:
250g Zartbitterschoki

1.
Zucker mit 35ml Wasser aufkochen. Pinienkerne zugeben. Kochen bis der Zucker karamellisiert. Walnuss├Âl unterr├╝hren, Pinienkerne auf Backpapier geben, trennen. 90 Pinienkerne beiseitelegen, Rest hacken.

2.
150g Zartbitterschoki hacken. Sahne aufkochen und die Schoki unter R├╝hren schmelzen. Butter zugeben und unterr├╝hren. Zum Schluss die gehackten Pinienkerne unterr├╝hren. Die Masse in einen 12x10cm Pralinenrahmen geben und glatt streichen. Masse 12 Stunden kalt stellen.

3.
Den Rahmen l├Âsen und 30 W├╝rfel aus der Ganache schneiden. Zartbitterschoki hacken und ├╝ber einem Wasserbad schmelzen. Pralinen damit ├╝berziehen und je 3 Pinienkerne in die Schoki dr├╝cken. Pralinen fest werden lassen.

Guten Appetit

  574 Aufrufe

Haselnusstr├╝ffel

Haselnusstr├╝ffel

Zutaten: 35 St├╝ck

F├╝r die Tr├╝ffel:
100g Vollmilchschoki
70ml Sahne
80g Nuss Nugat Creme
80g weiche Butter

Ausserdem:
200g Zartbitterschoki
200g gem. Haselnusskerne

1.
Vollmilchschoki hacken. Sahne aufkochen, Vollmilchschoki und Nuss Nougat Creme darin unter r├╝hren schmelzen. Tr├╝ffelmasse 6 Stunden kalt stellen.

2.
Tr├╝ffelmasse aufschlagen und die Butter unterr├╝hren. Masse f├╝r 1 Stunde kalt stellen. Aus der Masse 35 Kugeln rollen und nochmal 2 Stunden kalt stellen.

3.
Zartbitterschokihacken und ├╝ber einem Wasserbad schmelzen. Haselnusskerne auf einem tiefen Teller geben. Tr├╝ffel ersten in die Schoki tauchen und dann in den N├╝ssen w├Ąlzen. Tr├╝ffel fest werden lassen.

Guten Appetit

  553 Aufrufe

Dark Chocolate Tr├╝ffel

Dark Chocolate Tr├╝ffel

Zutaten: 40 St├╝ck

F├╝r die Tr├╝ffel:
200ml Sahne
200g Zartbitterschoki
70g weiche Butter

Ausserdem:
200g Zartbitterschoki
Kakaopulver

1.
F├╝r die Tr├╝ffel Zartbitterschoki hacken. Sahne aufkochen und die Zartbitterschoki darin schmelzen. Tr├╝ffelmasse 6 Stunden kalt stellen.

2.
Die Masse aufschlagen und die Butter unterr├╝hren, Masse 2 Stunden kalt stellen. Aus der Masse 40 Kugeln formen und wieder 2 Stunden kalt stellen.

3.
Zartbitterschoki hacken und ├╝ber einem Wasserbad schmelzen. Kakaopulver in einem tiefen Teller geben. Tr├╝ffelkugeln erst in die Schoki geben und danach im Kakaopulver rollen. Tr├╝ffel kalt stellen und fest werden lassen.

Guten Appetit

  543 Aufrufe

Sahnetr├╝ffel

Sahnetr├╝ffel

Zutaten: 35 St├╝ck

F├╝r die Tr├╝ffel:
100g Vollmilchschoki
125g Zartbitterschoki
120ml Sahne
100g weiche Butter

Ausserdem:
200g Zartbitterschoki
200g Puderzucker

1.
Vollmilch und Zartbitterschoki f├╝r die Tr├╝ffel hacken. Sahne aufkochen und beide Schokosorten darin unter r├╝hren schmelzen. Die Masse 6 Stunden kalt stellen.

2.
Butter in einer Sch├╝ssel schaumig aufschlagen. Die fest gewordene Tr├╝ffelmasse cremig aufschlagen. Die Butter nach und nach unterschlagen.

3.
Die fertige Tr├╝ffelmasse in einen Spritzbeutel mit 12mm Locht├╝lle f├╝llen. Tr├╝ffelmasse in ca. 2,5cm gro├če Tupfen auf Backpapier spritzen und 2 Stunden kalt stellen.

4.
Zartbitterschoki hacken und ├╝ber einem Wasserbad schmelzen. Puderzucker in einen tiefen Teller sieben.

5.
Die Spitzen der Tr├╝ffelkugeln vorsichtig flach dr├╝cken. Portionsweise etwas Kuvert├╝re in eine Handfl├Ąche geben. Die Tr├╝ffelkugeln darin wenden, sodass sie rundherum mit Schoki ├╝berzogen sind. Dann sofort in den Puderzucker legen und vorsichtig mit den Fingern darin w├Ąlzen. Auf Backpapier setzen und fest werden lassen.

Guten Appetit

  522 Aufrufe

Batida de Coco Pralinen

Batida de Coco Pralinen

Zutaten: 63 St├╝ck

F├╝r die F├╝llung:
280g wei├če Schoki
140ml Sahne
90ml Batida de Coco

Ausserdem:
400g wei├če Schoki
Deko nach Wahl

1.
250g Schoki hacken und schmelzen, mit der Schoki Pralinenformen ausgie├čen und fest werden lassen.

2.
F├╝r die F├╝llung 280g Schoki hacken. Sahne aufkochen und die Schoki unter r├╝hren darin schmelzen. Batida de Coco unterr├╝hren und die F├╝llung ca. 2 Stunden abk├╝hlen lassen.

3.
Die Pralinen mit der F├╝llung f├╝llen und ca. 12 Stunden kalt stellen. Restliche Schoki hacken und schmelzen. Pralinen mit der Schoki schlie├čen und fest werden lassen. Pralinen mit Deko nach Wahl verzieren.

Guten Appetit

  1102 Aufrufe

Tr├╝ffel mit Kardamom

Tr├╝ffel mit Kardamom

Zutaten:

200g Zartbitterschoki
120ml Sahne
2 TL Puderzucker
1 Prise Salz
70g weiche Butter
1 TL gem. Kardamom + etwas mehr
50g Backkakao

1.
Schoki hacken und schmelzen. Sahne mit dem Puderzucker aufkochen.

2.
Die Schoki in die Sahne r├╝hren. Salz, Butter und Kardamom in die Schoki-Sahne r├╝hren bis eine homogene Masse entstanden ist. Masse 2 Stunden kalt stellen.

3.
Backkakao in einen tiefen Teller geben. Aus der Tr├╝ffelmasse Kugeln formen und im Kakao w├Ąlzen. Mit etwas gem. Kardamom best├Ąuben.

Guten Appetit

  1260 Aufrufe

Schoko Marzipan Pralinen

Schoko Marzipan Pralinen

Zutaten:

100g Zartbitterschoki
30g Vollmilchschoki
8 Vollkornkekse
2 EL Puderzucker
200g Marzipan
2 EL Rum
Zuckerperlen

1.
Zartbitterschoki fein hacken. Kekse in kleine St├╝cke schneiden.

2.
Marzipan mit Puderzucker und Rum verkneten. Zartbitterschoki und Keksst├╝cke zum Marzipan geben und gut verkneten. Aud der Masse kleine Kugeln formen.

3.
Vollmilchschoki hacken und schmelzen. Schoki spiralf├Ârmig auf die Marzipankugeln spritzen und mit Zuckerperlen garnieren.

Guten Appetit

  1727 Aufrufe
Markiert in:

Caipirinha Pralinen

Caipirinha Pralinen

Zutaten: 27 St├╝ck

400g Marzipan
2 Limetten (5g Schalenabrieb und 15ml Saft)
22ml wei├čer Rum
220g wei├če Schoki
Gr├╝ne Lebensmittelfarbe
getrocknete essbare Bl├╝ten

1.
Marzipan fei reiben und in eine Sch├╝ssel geben.

2.
Marzipan mit Rum, Limettensaft und Schale gut vermischen. Dann 1 Stunde kalt stellen.

3.
Aus der Marzipanmasse 27 Kugeln formen. Schoki hacken, schmelzen und gr├╝n einf├Ąrben. Marzipankugeln mit der Schoki ├╝berziehen und mit den Bl├╝ten bestreuen. Schoki fest werden lassen.

Guten Appetit

  1099 Aufrufe
Markiert in:

Marzipan Pralinen mit Karamell Waln├╝ssen

Marzipan Pralinen mit Karamell Waln├╝ssen

Zutaten: 60 St├╝ck

100g Waln├╝sse
20g Zucker
25g gehackte, Pistazienkerne
250g Marzipan
15g Honig
100g Puderzucker
1 EL Rum
300g Zartbitter Schoki
60 halbe Pistazienkerne

1.
Waln├╝sse in einem Topf r├Âsten, dann mit Zucker im Topf bestreuen und r├╝hren bis sich der Zucker um die N├╝sse legt. Karamelln├╝sse auf ein Bogen Backpapier geben und abk├╝hlen lassen.

2.
Waln├╝sse fein hacken. Marzipan, 60g Puderzucker, geh. Pistazien, Honig, Waln├╝sse und Rum glatt kneten.

3.
Die Masse in 3 gleiche St├╝cke teilen. Den restlichen Puderzucker auf die Arbeitsfl├Ąche streuen, und alle 3 St├╝cke darauf zu je einer 45cm langen Rolle formen. Aus jeder Rolle 20 St├╝cke schneiden.

Weiterlesen
  1531 Aufrufe

Orangen Marzipan Pralinen

Orangen Marzipan Pralinen

Zutaten: 40 St├╝ck

125g Orangeat
200g Marzipan
100g Puderzucker
40ml Orangensaft
150g Zartbitterschoki
Edible Dust - Copper (Cake Puder von Sweet Kitchen)
Zucker Goldsterne

1.
Das Orangeat sehr fein hacken, mit Marzipan, Puderzucker und Orangensaft zu einer glatten Masse kneten. Aus der Masse 40 kl. Kugeln formen.

2.
Schoki hacken und schmelzen. Die Marzipankugeln mit der Schoki ├╝berziehen und sofort mit Cake Puder besteuben. Dannden Stern leicht andr├╝cken und die Schoki fest werden lassen.

Guten Appetit

Weiterlesen
  1351 Aufrufe
Markiert in:

Mousse au chocolat Pralinen

Mousse au chocolat Pralinen

 

Zutaten: 76 St├╝ck

ŃÇÇ

F├╝r die F├╝llung:

3 Eier

Weiterlesen
  1571 Aufrufe

Pralinen mit Salzkaramell

Pralinen mit Salzkaramell

Zutaten: 60 St.

 

Weiterlesen
  1684 Aufrufe
Markiert in:
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell f├╝r den Betrieb der Seite, w├Ąhrend andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie k├Ânnen selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen m├Âchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung wom├Âglich nicht mehr alle Funktionalit├Ąten der Seite zur Verf├╝gung stehen.