Rezepte für Brot

1 Minuten Lesezeit (204 Worte)

Couscous Gemüsepfanne

Couscous Gemüsepfanne

Zutaten:

 

 

500 g Brokkoli

 

2 rote Paprikaschote

 

2 Möhre

 

2 Knoblauchzehe

 

4 EL Olivenöl

 

150 g Erbsen

 

2 EL Currypulver

 

2 TL Harissa

 

Salz

 

Pfeffer

 

400 ml Gemüsebrühe

 

200 g Couscous

 

4 Frühlingszwiebeln

 

 

1
Brokkoli waschen und putzen. Den dicken Stiel abschneiden, schälen und in 1 cm große Würfel schneiden.

 

 


2
Restlichen Brokkoli in Röschen teilen.

 


3
Paprikaschote vierteln, entkernen, waschen und 1 cm groß würfeln. Möhre waschen, schälen und in 5 mm große Würfel schneiden.

 


4
Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden.

 


5
Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Brokkoli, Paprika, Möhre und Knoblauch bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten braten.

 


6
Erbsen, Curry und Harissa dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen

 


7
Die Brühe dazugießen, aufkochen und 1 Minute kochen lassen.

 


8
Couscous einstreuen, umrühren und alles kurz aufkochen. Auf der ausgeschalteten Herdplatte zugedeckt 5 Minuten quellen lassen.

 


9
Inzwischen die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden.

 


10
Am Ende der Garzeit den Couscous mit einer Gabel leicht auflockern. Die Couscous-Gemüse-Pfanne mit den Frühlingszwiebeln bestreuen und servieren.

 

 

 

Guten Appetit

 

 

 

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Montag, 15. April 2024

Sicherheitscode (Captcha)

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.