Rezepte für Kuchen, Gebäck und Pralinen

1 Minuten Lesezeit (110 Worte)

Schoko Cantuccini

Unbenannt

 Zutaten: ca. 60-70 Stück

360g Zartbitterschokolade
4 EL Kakaopulver
320g Mehl
2 TL Backpulver
1 TL Zimt
8 EL Zucker
4 Eier
200g gehackte Mandeln

1.
60g Schokolade hacken und über einem Wasserbad schmelzen.

2.
Mandeln, Mehl, Eier, Zucker, Zimt, Backpulver, Kakaopulver und die geschmolzene Schokolade in einer Schüssel zu einem glatten Teig kneten. Aus dem Teig 4 Rollen formen und im Ofen bei 180° 20min backen.

3.
Die Rollen etwas abkühlen lassen. Dann in 4mm dünne Scheiben schneiden und weitere 12min backen. Cantuccini abkühlen lassen. Die restliche Schokolade hacken und über einem Wasserbad schmelzen. Canticcini zur Hälfte in die Schokolade tauchen und auf Backpapier fest werden lassen.

Guten Appetit

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Mittwoch, 22. Mai 2024

Sicherheitscode (Captcha)

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.