Rezepte für Brot

1 Minuten Lesezeit (143 Worte)

Kakao Türmchen

s

 Zutaten:

50g Zartbitterschoki
100g Butter
65g Kakaopulver
70g Erdnussmus
50g Honig
1 Prise Muskat
2 Prisen Salz
80g gepufftes Quinoa oder gepuffte Hirse
3 Eigelb
75g Zucker
200ml Sahne
1 Banane
1 TL Kokosöl

1.
Zartbitterschoki hacken und zusammen mit der Butter in einem Topf über einem Wasserbad schmelzen. 20g Kakaopulver, Erdnussmus, Honig, Muskat und 1 Prise Salz unterrühren. Das Quinoa unterheben und die Masse 1cm dick auf ein Backpapier streichen. Die Masse 1-2 Stunden kalt stellen.

2.
Eigelb mit Zucker über einem Wasserbad cremig aufschlagen. 1 Prise Salz und das übriege Kakaopulver unterrühren. Sahne steif schlagen, nach und nach unter die Kakaocreme heben. Die Mousse 1 Stunde kalt stellen.

3.
Die Banane in scheiben schneiden und mit dem Kokosöl in einer Pfanne anbraten. Die feste Crackermasse vom Backpapier lösen und in Quadrate schneiden. Cracker, Mousse und Bananen zu Türmen schichten.

Guten Appetit

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Donnerstag, 18. Juli 2024

Sicherheitscode (Captcha)

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.