Rezepte für Brot

1 Minuten Lesezeit (102 Worte)

Vanillekugeln

v

Zutaten: 44 Stück

44 Vollmilch Pralinenhohlkörper
160g weiß Schokolade
120ml Sahne
Mark von 2 Vanilleschoten
600g Vollmilchschokolade
44 Chocolate Chunks (weiß)

1.
Weiße Schokolade hacken. Sahne in einem Topf aufkochen, den Topf vom Herd nehmen und das Vanillemark einrühren. Weiße Schokolade in der heißen Sahne unter rühren schmelzen. Die Ganache in 44 Hohlkörper füllen. Die Pralinen 6 Stunden kalt stellen.

2.
600g Vollmilchschokolade hacken und über einem Wasserbad schmelzen. Parlinen mit einem teil der Schokolade verschließen und fest werden lassen. Pralinen mit der restlichen Schokolade überziehen, sofort einen Chocolate Chunk auf die Praline legen und andrücken. Pralinen wieder kalt stellen.

Guten Appetit

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Mittwoch, 22. Mai 2024

Sicherheitscode (Captcha)

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.