Rezepte für Brot

1 Minuten Lesezeit (163 Worte)

Kürbis Creme Brulee

c

 Zutaten:

150g Kürbisfleisch
90g Zucker
60ml Grapefruitsaft
1 Vanilleschote
250ml Sahne
1 EL Speisestärke
3 Eier
3 Eigelb
1/3 TL Zimt
4 EL Zucker

1.
Kürbisfleisch in Würfel scheiden, mit 2 EL Zucker und Grapefruitsaft in einem Topf 10-15min weich köcheln lassen. Kürbis pürieren und abkühlen lassen.

2.
Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Vanilleschote und Mark mit 200ml Sahne in einem Topf aufkochen. Stärke mit 50ml Sahne glatt rühren und unter die heiße Sahne rühren. Sahne nochmal kurz aufkochen und dann vom Herd nehmen.

3.
Eier, Eigelb und Zucker cremigrühren. Kürbispüree unterheben und die noch heiße Sahne nach und nach unterrühren. Die Masse in 4 Creme Brulèe Schalen geben und in ein tiefes Blech stellen. Das Blech bis auf 2/3 der Schalenhöhe mit heißem Wasser angießen. Mit Alufolie bedecken und im Ofen bei 200° ca. 35min stocken lassen.

4.
Förmchen herausnehmen und abkühlen lassen. Förmchen 2 Stunden kalt stellen, vor dem Servieren mit 1 EL Zucker bestreuen und flammbieren.

Guten Appetit

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Donnerstag, 18. Juli 2024

Sicherheitscode (Captcha)

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.