Rezepte für Brot

1 Minuten Lesezeit (101 Worte)

Fürst Pückler Kekse

Unbenannt

 Zutaten: 30 Stück

300g Mehl
80g Puderzucker
1 Prise Salz
150g weiche Butter
1 EL Backkakao
1/2 Tüte Götterspeisepulver (Himbeer)

1.
Mehl, Puderzucker, Salz und Butter zu einem glatten Teig kneten.

2.
Den Teig dritteln. Das 1 Stück hell lassen, unter das 2 Stück Backkakao kneten und unter das 3 Stück das Götterspeisepulver kneten.

3.
Auf einer bemehlten Arbeitsfläche je ca. 1 1/2 cm dick und 4 1/2 cm breit ausrollen. Die Streifen aufeinanderlegen und leicht andrücken. Den Teig 1 Stunde kalt stellen.

4.
Den Teig in ca. 1/2cm dicke Scheiben schneiden. Im Ofen bei 180° ca. 12min backen.

Guten Appetit

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Mittwoch, 22. Mai 2024

Sicherheitscode (Captcha)

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.