Rezepte für Brot

1 Minuten Lesezeit (125 Worte)

Kürbis Ratatouille mit Kartoffel Brokkoli Stampf

Unbenannt

 Zutaten:

500g Kartoffeln
500g Brokkoli
etwas Milch
2 EL Butter
2 Zwiebeln
1 Zucchini
1kg Kürbis
Öl
400g stückige Tomaten
200ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
2 EL Balsamico Essig

1.
Kartoffeln schälen. Brokkoli in röschen teilen und zusammen mit den Kartoffeln in einem Topf mit Wasser gar kochen. Kartoffeln und Brokkoli mit Butter und etwas Milch stampfen. Den Stampf mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2.
Zucchini in Würfel schneiden. Kürbis schälen, entkernen und in Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Das Gemüse mit Öl in einem Topf 5min anbraten. Gemüse mit Brühe und Tomaten ablöschen und bei kleiner Hitze köcheln lassen bis das Gemüse gar ist.

3.
Das Kürbis Ratatouille mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. Ratatouille mit dem Stampf zusammen anrichten.

Guten Appetit

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Donnerstag, 18. Juli 2024

Sicherheitscode (Captcha)

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.