Rezepte für Kuchen, Gebäck und Pralinen

Vanille Amaretto Pralinen

on Freitag, 29 Januar 2021. Posted in eatveggie, Kuchen

Vanille Amaretto Pralinen

Zutaten: 40 St.

 

 

 

Für die Füllung:

 

1/2 Vanilleschote

 

220g weiße Schoki

 

140ml Sahne

 

20g Butter

 

2 EL Amaretto

 

 

 

Außerdem:

 

50g Zartbitterschoki

 

300g weiße Schoki

 

 

 

1.

 

Für die Füllung die Vanilleschote auskratzen, Sahne, Butter, Vanilleschote & Mark in einem Topf aufkochen. weiße Schoki hacken und in der heißen Sahne auflösen. Den Amaretto unterrühren und 1 Stunde im Kühlschrank stellen.

 

 

 

2.

 

Zartbitterschoki hacken und schmelzen, einen festen Pinsel leicht eintauchen und mit dem Finger drüberstreichen, sodass dünne Schokospritzer in die Form fliegen. Fest werden lassen. Die weiße Schoki hacken und schmelzen. Die Form dünn mit weißer Schoki auspinseln. Dann etwas Schoki in die Mulden gießen und sofort wieder ausgießen. Die Schoki an den Kanten abkratzen und die Holkörper fest werden lassen.

 

 

 

3.

 

Die abgekühlte Füllung in einem Spritzbeutel in die Hohlkörper spritzen. Im Kühlschrank 12 Stunden fest werden lassen.

 

 

 

4.

 

Am nächten Tag die restliche Schoki schmelzen, die Hohlkörper damit schließen und fest werden lassen. Zum Schluss die Pralinen aus der Form drücken.

 

 

 

Guten Appetit

 

 

 

 

 

Bitte Kommentar schreiben (Funktion nur mit Cookies)

Sie kommentieren als Gast.