Rezepte für Fastfood 

Rahmfladen

on Donnerstag, 26 November 2020. Posted in eatveggie, FastFood

Rahmfladen

Zutaten:

 

 

 

Für den Teig:

 

200g Quark

 

2 Eier

 

200g Dinkelmehl

 

2 TL Backpulver

 

Salz

 

Pfeffer

 

 

 

Für den Belag:

 

150g Creme fraiche

 

Kräuter

 

Salz

 

Pfeffer

 

Frühlingszwiebeln

 

1 Rote Zwiebel

 

20g Raspelkäse

 

 

 

1.

 

Für den Teig alle Zutaten in einer Schüssel gut verkneten. Teig auf 4 Stücke aufteilen und zu länglichen Fladen formen, auf ein Backblech legen und mit feuchten Handballen etwas platt drücken.

 

 

 

2.

 

Creme fraiche mit Gewürzen abschmecken und die Fladen damit bestreichen. Beide Zwielsorten in Streifen schneiden und die Fladen damit belegen zum Schluss mit Käse bestreuen. 15-20min bei 180° backen.

 

 

 

Guten Appetit

 

 

 

 

 

Bitte Kommentar schreiben (Funktion nur mit Cookies)

Sie kommentieren als Gast.